• Erodierstrukturen

    Ero­dier­struk­tu­ren nach Kun­den­wunsch  Ero­dier­struk­tu­ren wer­den im Pro­to­ty­pen­bau durch spe­zi­el­le Lackier­tech­ni­ken ermög­licht. Genau wie in der Seri­en­fer­ti­gung hal­ten wir uns dabei an die Refe­renz­ober­flä­chen 21 bis 36 der Richt­li­nie VDI 3400. Ero­dier­struk­tu­ren (Struk­tur fein) hoch­glanz oder matt 

  • Kleinserie

    Klein­se­ri­en im Vaku­um­guss Durch unse­re hoch­wer­ti­gen Poly­u­re­than-Gie­ß­har­z­­sys­­te­­me öff­net sich ein kos­ten­güns­ti­ger Weg in die Klein­se­rie für Sie. Die Bau­tei­le wei­sen so gut wie kei­ne Mate­ri­al­er­mü­dung auf und haben zudem eine sehr hohe Licht­be­stän­dig­keit. Unse­re Har­ze decken einen umfang­rei­chen Bereich ab. 

  • Verbundwerkstoffe

    Im Bereich Ver­bund­werk­stof­fe, fer­ti­gen für Sie: Model­le:aus Ureol/Holz/Schaum/Hart PVC/GFK/CFK For­men:GFK / CFK / Polies­ter / Ureol / Harz­be­ton / Gieß­har­ze elas­tisch Bau­tei­le:Glas­fa­ser, Koh­le­fa­ser, Ara­mid­fa­ser Wir stel­len unse­re Faser­ver­bund­werk­stof­fe in fol­gen­den Tech­ni­ken her:Hand­la­mi­nat, Vaku­um und Presstechnik 

  • Leichtbau

    Ihre Vor­tei­le im Faser­ver­bund bei Waltl Design:  Unser Fach­wis­sen beruht auf lang­jäh­ri­ger Leicht­bau – erfah­rung, im Flug- und Fahr­zeug­bau.Die­ses Wis­sen stel­len wir Ihnen ger­ne zur Ver­fü­gung. Wir sind in der Lage selbst gro­ße Bau­tei­le in unse­rem Tem­perofen 7000 x 1950 x 1950 mmauf bis zu 110° zu Tempern. 

  • Keramik – Partie

  • Wiwox Nassstrahlkabine

    Wir haben unse­ren Maschi­nen­park um eine Nass­strahl­ma­schi­ne von Wiwox erweitert!